Mechanische Überlastsicherung

Eine mechanische Überlastsicherung ist eine Vorrichtung zur Lastbegrenzung sowie ein Überlastschutz für Hebetechnik und Krane.

  • Kompakte Baugröße für geringfügige Minimierung der Hubhöhe
  • Leichte und präzise Installation mit einfachen Werkzeugen
  • Einfache Anpassung an verschiedene Seiltypen und Hublasten
  • Lineare Kraftentwicklung für benutzerfreundliches Reaktionsverhalten
  • Erhältlich mit 1 oder 2 Trennstellen

Wärmebehandelter Federstahl gemäß GB/T 13304.
Ab Werk lieferbar

CK45 Achsen
Vernickelter Stahl
Erhältlich für unterschiedliche Abstufungen der Gewichtsbegrenzung und geeignet für zahlreiche Industrieumgebungen, einschließlich hohe Temperaturen und staubiges Umfeld
Hysterese
Max 4 % FS
Betriebstemperatur
0° bis 80° C
Betriebstemperatur unter 0
Heizvorrichtung empfohlen
Schalter (UL-gelistet)
500V
Utilisator (AC)
AC-15: 230V/4A
Utilisator (DC)
DC-13: 24V/1A
Do like hundreds of your colleagues

Do like hundreds of your colleagues

Get knowledge and special offers
Sign up for Vetec Insights and receive industry knowledge and the latest information regarding our products and services.

You have Successfully Subscribed!