S-Wägezelle

Eine Wägezelle vom Typ S ist eine kompakte Vorrichtung zur Lastüberwachung, die sowohl für Zug- als auch für Druckanwendungen konzipiert ist.

  • Extrem präzise und zuverlässig
  • Eignet sich sowohl für Zug- als auch Druckanwendungen
  • Kompakte, langlebige und robuste Edelstahlkonstruktion
  • Einfacher Anschluss an beliebige Wägeanwendungen
  • IP68 ideal für nasse Umgebungen

OILM Zertifizierung möglich
Kann für Zone 1 und 2 für explosionsgefährdete Bereiche nach ATEX zertifiziert werden

IP68
Edelstahl
Geeignet für hochpräzise Wägeanwendungen wie Dosiersysteme und sonstige Anwendungen mit Wägetechnik
Kapazität
0.5 bis 5 Tonnen
Ausgangsempfindlichkeit
2.0 ± 0.004 mV/V
Gesamtfehler
≤± 0.0230 % FS
Min. Eigengewicht
0 %
Sichere Überlast
150 %
Bruchlast
300 %
Nullabgleich
≤± 1.5 % FS
Erregung (empfohlene Spannung)
5 bis 12V
Erregung (max.)
18V
Eingangswiderstand
350 ± 3 Ω
Ausgangswiderstand
350 ± 3 Ω
Isolationswiderstand
≥ 5000 (bei 50VDC) MΩ
Temperaturkompensation
-10° bis 40° C
Betriebstemperatur
-35° bis 65° C
Lagertemperatur
-40° bis 70° C
Do like hundreds of your colleagues

Do like hundreds of your colleagues

Get knowledge and special offers
Sign up for Vetec Insights and receive industry knowledge and the latest information regarding our products and services.

You have Successfully Subscribed!